Programm, Samstag 23.11.2013

     
     
Sitzung IV:
 
Koronare Herzkrankheit
 
A. Goette, Paderborn
M. Wiemer, Minden
 
Nicht-verkalkte Stenosen: „DEB only“ versus „resorbierbare Scaffolds“
 
09:00 – 09:30 Uhr Pro DEB K. Bonaventura, Potsdam
09:30 – 10:00 Uhr Pro Scaffolds V. Schächinger, Fulda
10:00 – 10:10 Uhr Der besondere Fall Paderborn
     
Sitzung V: Metabolisches Syndrom  U. Tebbe, Detmold
D. Godt, Paderborn
 
Ist die pharmakologische Primärprophylaxe bei Hypercholesterinämie wirklich gesichert?
 
10:10 – 10:40 Uhr Pro   D. Teupser, München
10:40 – 11:10 Uhr Contra J. Schäfer, Marburg
11:10 – 11:45 Uhr Kaffeepause in der Industrieausstellung  
     
Sitzung VI:
 
Rhythmologie
    
C. Stellbrink, Bielefeld
D. Böcker, Hamm
 
Pulmonalvenenisolation als first-line Therapie?
 
 
11:45 – 12:15 Uhr Pro C. Piorkowski, Dresden
12:15 – 12:45 Uhr Contra W. Haverkamp, Berlin
12:45 – 13:15 Uhr ICD-Therapie: Wann besteht ein Fahrverbot? H. H. Klein, Idar-Oberstein
13:15 – 13:45 Uhr Der besondere Fall Bielefeld
     
13:45 - 14:00 Uhr


 
Verabschiedung  und Ankündigung
Kardio-Forum Westfalen-Lippe 2014


 

A. Götte, Paderborn
U. Tebbe, Detmold
C. Stellbrink, Bielefeld